Archiv –

Am 11. Mai 2016 gepostet in .

Stellungnahme zum Regierungsentwurf zum Urheberrecht

Blick in den Plenarsaal, Foto: Deutscher Bundestag / Marc-Steffen Unger

Am 16. März 2016 wurde der Regierungsentwurf eines Gesetzes zur verbesserten Durchsetzung des Anspruches der Urheber und ausübenden Künstler auf angemessene Vergütung vom Kabinett verabschiedet. Die in dem Entwurf angeführten Änderungen stellen im Verhältnis zum Referentenentwurf aber auch im Vergleich zur aktuellen Fassung des Gesetzes eine signifikante Schlechterstellung der Kreativen dar.

mehr »
Am 27. März 2016 gepostet in .

Petition – Gegen die Schlechterstellung der Kreativen!

shutterstock_262393286

Die Kreativverbände der Filmschaffenden rufen gemeinsam dazu auf, gegen die Schlechterstellung der Kunstschaffenden einzutreten! Gefordert wird eine Rückkehr zum Ziel der Gesetzesform, eine Augenhöhe zwischen Verwertern einerseits und Urhebern und ausübenden Künstlern andererseits zu erreichen. Hierzu richten sie sich mit einer gemeinsamen Petition an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages.

mehr »
Am 9. Februar 2016 gepostet in .

Gemeinsam für ein faires Urhebervertragsrecht!

Foto: Shutterstock.com

Die Initiative Urheberrecht hat eine Erklärung zum Thema „Gemeinsam für ein faires Urhebervertragsrecht!“ abgegeben. Mit diesem Aufruf wollen wir unsere Position verdeutlichen und die Probleme in der Kulturindustrie erneut aufzeigen. Der IVS ruft alle Interessenten dazu auf, sich der Erklärung durch Unterzeichnung anzuschließen und so die Bestrebungen zur Verbesserung der Rechtslage zu unterstützen!

mehr »
Am 21. Dezember 2015 gepostet in .

Stellungnahme des IVS zur Urhebervertragsrechtsreform

shutterstock_128590559

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat alle an urheberrechtlichen Fragen interessierte Expertinnen und Experten, Verbände und Institutionen dazu aufgerufen, zu dem „Entwurf eines Gesetzes zur verbesserten Durchsetzung des Anspruchs der Urheber und ausübenden Künstler auf angemessene Vergütung“ Stellung zu nehmen. Diesem Aufruf ist der IVS nun gefolgt.

mehr »
Am 2. Februar 2015 gepostet in .

IVS tritt der Initiative Urheberrecht bei

Die Initiative Urheberrecht ist ein Dachverband für Vereinigungen, die sich für die Interessen der Kreativen einsetzen. Sie umfasst mittlerweile mehr als 35 Verbände und über diese rund 140.000 Urheber und ausübende Künstler. Seit kurzem ist auch der IVS Mitglied dieser Organisation.

mehr »